Wenn Bewegung zu kurz kommt leidet der Körper

Volkskrankheit Nr. 1: Rückenschmerzen!

Sind Sie auch betroffen? Und haben Sie sich auch schon mal gefragt warum das so ist? Ein Großteil der deutschen Arbeitswelt arbeitet im Sitzen, die maximale Bewegung – der Gang zur Toilette und zum Kaffeeautomat. Kein Wunder, dass sich unsere Körper irgendwann zur Wehr setzen. Fitforfun.de hat sehr spannend zusammengefasst wie, warum und wann Rückenschmerzen kommen und wie man sie wieder loswird.  http://www.lattoflex-rueckenkurs.com/weiterlesen..


Aktion Gesunder Rücken (AGR)

Besser ohne Rückenschmerzen

Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. ist ein von Ärzten und Therapeuten geförderter Verein, der 1995 gegründet wurde. Vereinszweck ist die Förderung der Forschung über die Vermeidung von Rückenschmerzen und die Verbreitung der Erkenntnisse aus diesen Forschungsbestrebungen mit dem Ziel, damit einen Beitrag zur Bekämpfung des Volksleidens Rückenschmerzen zu leisten.

 

Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V.

Entscheidungshilfe beim Kauf rückengerechter Produkte

Wie muss ein Produkt beschaffen sein, das die Wirbelsäule und den Bewegungsapparat optimal unterstützt, welches den Nutzer entlastet und nicht belastet? Weil dies den meisten Produkten nicht auf den ersten Blick anzusehen ist, industrie- und handelsseitig hier auch viel Unsinn verbreitet wird, hat die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. eine Entscheidungshilfe für Verbraucher entwickelt:


Das AGR-Gütesiegel.